Immer etwas anders - Unser Weihnachtsmarkt

Unsere Lutherkirche in buntes Licht getaucht - so sieht man es auf dem Plakat zum diesjährigen Weihnachtsmarkt am dritten Advent (16. Dez.).
Dieses Layout ist immer noch ansprechend-schön, es passt auch inhaltlich, haben sich doch die rund 50 Ehrenamtlichen des Vorbereitungsteams auch in diesem Jahr fest vorgenommen, einen farbenprächtigen Weihnachtsmarkt zu gestalten. Der Tag startet mit einem Familiengottesdienst um 11 Uhr in der Lutherkirche. Nach dem Gottesdienst läuft eine große Mitmach-Aktion: Groß und Klein, die Basteltalente und die mit zwei linken Händen gestalten den "Kirchenhimmel" , so dass adventlicher und weihnachtlicher Glanz unsere Kirche durchflutet. Währenddessen herrscht in den Buden vor der Lutherkirche buntes Markttreiben: Kulinarisches und Kulturelles für Jung und Alt werden geboten: Zwischen Kinderprogramm der Ev. Jugend und Kaffeetafel, zwischen Glühwein, Suppen, Waffeln und Weihnachtsliedern, zwischen Bratwurst und Bücherflohmarkt und den Auftritten der Kinder der Grundschule Am Moor und des Kinderchores,  zwischen Fair-Trade-Stand und zauberhaften Weihnachtspräsenten gibt es jede Menge zu entdecken und auszuprobieren.

Den Abschluss bildet die Feier des Lebendigen Advents um 18 Uhr zwischen den Marktbuden